Christmas Cranberry Donuts

donut-cranberry-8

Please scroll down for the English version.
Advent, Advent ein Lichtlein brennt — erst EINS, und jetzt schon das Zweite!!! Wahnsinn, wie die Zeit rennt! Willkommen zum sonntäglichen Adventsschmaus. Ich hab heute ein paar kleine Donuts im Gepäck… Also kommt wieder mit – ins kalorienreiche Adventswunderland!

donut-cranberry-7

Was ich für 24 Mini-Donuts brauche:
Für den Teig
1 Donut Blech für 24 Mini-Donuts ♦ 80g Mehl ♦ 30 g Zucker ♦ 80ml Milch ♦
1 Ei ♦ 2 EL Butter [zimmerwarm] ♦ 1 TL Backpulver ♦ 2 EL Leinsamenmehl ♦

Für die Glasur
2 EL Cranberry Fruchtaufstrich ♦ 1 EL Butter [zimmerwarm] ♦
3-4 EL Puderzucker

donut-cranberry-9

Also erstmal schmeißen wir alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel und wurschteln das Ganze mit dem Handrührer [nehmt ruhig den elektrischen] ordentlich durch. Anschließend füllen wir den Teig in einen Spritzbeutel und spritzen ein bisschen Teig in die kleinen Förmchen. Ach ja, vergesst mal nicht den Herd vorzuheizen, so 160 °C reichen voll aus. Dann geht es für die Mini-Donuts auch schon ab in den Ofen. Nach so ca. 8 Minuten haben wir auch schon das Ende der Backzeit erreicht.

Während unsere Donuts auf dem Kuchengitter abkühlen, machen wir mal fix die Glasur fertig. Den Crannberry Aufstrich erwärmen wir erstmal ein bisschen in der Mikrowelle, echt nur ganz kurz, er soll ja nur etwas flüssig werden. Dann geben wir die Butter und den Puderzucker dazu und rühren auch einmal kräftig durch. Falls die Glasur noch zu flüssig ist, stellt sie einfach kurz kalt. Momentan bietet sich ja der Balkon irre gut dafür an.
Und jetzt muss nun nur noch die Glasur auf die Donuts und dann hätten wir es auch schon geschafft. Taucht die Donuts nach und nach bis zur hälfte in die Glasur, Streusel drauf und fertig!

Ich wünsche euch einen wundervollen 2ten Advent!
Ahoi
Claudi

donut-cranberry-3

What I need for 24 mini-donuts:
For the dough
1 mini donut baking tray for 24 mini donuts ♦ 80g flour ♦ 30 g sugar ♦ 80ml milk ♦
1 egg ♦ 2 tbsp butter [softened] ♦ 1 tsp. Baking powder ♦ 2 tbsp. Flaxseedflour ♦
For the glaze
2 tbsp Cranberryjam ♦ 1 tbsp butter [softened] ♦ 3-4 tbsp of powdered sugar

donut-cranberry-4

First put all the ingredients for the dough into a bowl and whisk until well combined. Then we fill the dough into a icing bag and fill it into the small molds. Oh yes, do not forget to preheat the oven, so 160 °C are enough. Place the donuts in the oven and bake for 8 minutes. While our donuts cool down on the cake rack, we make the glaze.

Put the crannberryjam into the microwave and heat it up a bit, it is only to get it a little liquid. Then add the butter and the powdered sugar and stir well. If the glaze is still too liquid, simply put it into the fridge for a short time.
Dunk the donuts gradually half into the glaze, sprinkle – done!

I wish you a wonderful 2nd Advent!
Claudi

donut-cranberry-2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s