│Pasta-Pasta-Pasta mit Lachs in Zitronensauce│

pasta-lachs-1

So bunt wie der Frühling ist dieses Pasta-Gericht mit Lachs. Eigentlich hatte ich für heute Abend einen anderen Plan, aber da sich überraschend Besuch angekündigt hat, musste ich improvisieren und holte alles aus dem Kühlschrank was rauszuholen war. Das ursprüngliche Gericht hätte leider nur knapp für zwei Personen gereicht und ich wollte das Risiko, dass jemand hungrig ausgeht nicht eingehen…

Was ich brauche: Pasta ♦ Lachs ♦ Karotten ♦ Champignons ♦
Gemüsebrühe ♦ Sahne oder Creme Fraiche ♦ Safranfäden ♦ Zwiebel ♦ Zitrone

Erstmal das Nudelwasser aufsetzen, eh das kocht…In der Zeit geht es dem Gemüse an den Kragen – 200g Karotten, 200g Champignons und 1 Zwiebel fallen mir zum Opfer. Die Pfanne erhitze ich und gebe Butter hinein, dieser folgen die Zwiebelwürfel und 1Msp. Safranfäden. Mit 400ml Gemüsebrühe und 150ml Sahne abgelöscht, hüpft nun das restliche Gemüse hinterher. 300g Lachs befreie ich von seiner Haut und schneide ihn in Würfel. Die Nudeln wandern so langsam ins gesalzene Wasser und verbleiben dort so lange wie nötig. Die Sauce schmecke ich mit Salz und Pfeffer ab, gebe den Lachs und den Abrieb einer unbehandelten Zitrone sowie den Saft einer halben Zitrone dazu und lasse alles für 5 Minuten vor sich hin köcheln. Die Nudeln sind gar, abgießen, auf den Teller, Sauce drüber…der Frühling ist da und ich muss einkaufen gehen! Guten Appetit!

pasta-lachs-2logo_angelfrauen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s