│Karamellisierte Pfirsiche & Nektarinen unter einem Pie aus Hafermehl und weißer Schokolade│

hägendasz-3

Ich hab da mal bei einem Gewinnspiel mitgemacht…Häagen Dasz sucht Genussbotschafter und ich finde das klingt ganz gut. Gesucht wird eine Kreation, die gut zu einer der Eissorten passt. Also ein kleines Küchlein, Cookies oder was einem sonst so einfällt. Ich hab mich für eine Art Pie bzw. Crumble entschieden und finde das passt super gut zusammen. Dazu gibt es das wahnsinnig leckere Macadamia Nut Brittle von Häagen Dasz. Einer meiner absoluten Favoriten, aber mal ehrlich…wer kann bei den Sorten eine zu seiner Nummer 1 machen? Ich kann es nicht.

Also um hier mal zu Sache zu kommen, ich würde mich riesig freuen, wenn ihr für mich abstimmen würdet. Also einfach hier klicken und teilen was das Zeug hält.

Falls ihr noch mitmachen möchtet, ist das natürlich auch kein Problem…teilnehmen kann man noch bis 31. Juli 2015. Die besten 3 Rezepte-Einreicher dürfen in der Loft-Küche von Häagen Dasz, welche sich in Hamburg befindet, ihr Rezept backen/kochen/machen/kredenzen und dabei wird ein Video für YouTube gedreht…das gibt´s dann online! Und dann gibt es auch noch Kühlschränke von SMEG! Und jaaaaaaaaaaaaaaa, ich hätte nur zu gerne einen.

hägendasz-8

Was ich für 3 Personen brauche:
1 El Butter ♦ 40g Zucker ♦ 1-2 Pfirsiche ♦ 1-2 Nektarinen ♦

für den Teig:
100g Hafermehl ♦ 90g Weizenvollkornmehl ♦ 100g Zucker ♦
½TL Backpulver ♦ 1Prise Salz ♦ 90ml Rapsöl ♦ 1 Vanilleschote ♦
90g weiße Schokolade gehackt ♦ 100g gestiftelte Mandeln

und am Ende Macadamia Nut Brittle – so viel man will…also alles =)

hägendasz-5

Zuerst wasche ich die Pfirsiche und Nektarinen, entkerne sie und schneide sie anschließend in Spalten. In einer erhitzten Pfanne zerlasse ich die Butter, füge das Obst hinzu und lasse dieses kurz ein wenig braten. Nun kommt der Zucker dazu und ich lasse alles für ca. 5 Minuten köcheln.

Nebenbei heize ich den Ofen auf 170°C/Umluft vor und beginne mit dem Teig. Ich gebe alle Zutaten in eine Schüssel und rühre alles für 2-3 Minuten mit dem elektrischen Handrührer durch.

Nun gebe ich die karamellisierten Früchte in eine Tarteform [hier sollte man etwas von dem köstlichen Pfirsich-Nektarinen-Karamell zurückbehalten] und bedecke sie anschließend mit dem Teig. Es sollte nicht zu viel Teig auf das Obst gegeben werden, man kann den Rest auch als Cookies separat mit backen. Nun ab in den Ofen und für 20-25 Minuten backen.

Ist der Pie fertig, sollte er noch für ein paar Minuten abkühlen, ich habe anschließend noch etwas gehackte weiße Schokolade und ebenfalls gehackte Macadamias drüber gestreut. Nun ist es soweit und der köstliche Pie darf mit leckerstem Macadamia Nut Brittle und Pfirsich-Nektarinen-Karamell verzehrt und genossen werden. VORSICHT SUCHTGEFAHR!!!

hägendasz-2

Also wer mitmacht, dem wünsche ich super viel Glück! Und wer teilt, dem Danke ich von ganzem Herzen!!! =) Hier nochmal der Link: klick

hägendasz-4

Viele Grüße und einen sonnigen Tag wünscht

Claudi

Advertisements

4 Kommentare zu “│Karamellisierte Pfirsiche & Nektarinen unter einem Pie aus Hafermehl und weißer Schokolade│

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s